Lehrberuf: Installations- und Gebäudetechniker/in

Hauptmodul Gas- und Sanitärtechnik, Heizungstechnik

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Installations- und Gebäudetechniker planen, installieren und warten Leitungen und Anlagen zur Versorgung mit Wasser, Gas, Wärme und Frischluft.

Dafür sind Techniken der Metallverarbeitung (zB Bohren, Gewindeschneiden) und Techniken der Bearbeitung und Verbindung von Rohren (Rohrbiegen, Schweißen), Rohrschutz und Rohrisolierung notwendig.

Rohrleitungen und Geräte (Sanitär, Heizung, Lüftung, Armaturen, etc.) werden von ihnen installiert, die gesamte Anlage mit verschiedenen Messungen, Druckproben und Funktionsprüfungen überprüft und technische Berichte über die durchgeführten Arbeiten verfasst.

Lehrzeit

4 Jahre

Grundmodul: 2 Jahre
Hauptmodul Gas- und Sanitärtechnik und Hauptmodul Heizungstechnik jeweils 1 Jahr

Berufsschule

Linz, geblockter Lehrgang

Lehrlingsentschädigung

1. Lehrjahr: 726,13

2. Lehrjahr: 914,37

3. Lehrjahr: 1.204,83

4. Lehrjahr: 1.602,85

brutto pro Monat, gültig ab 01.01.2022

Warum bei M-TEC eine Lehre beginnen?

Jetzt Schnupper-Termin vereinbaren