Suche
Close this search box.
Suche
Close this search box.
Nominierung zum Feronia – der OÖ Nachhaltigkeitspreis

Nominierung zum Feronia – der OÖ Nachhaltigkeitspreis

M-TEC Nominierung zum Feronia, OÖ Nachhaltigkeitspreis

Mit dem FERONIA, dem OÖ Nachhaltigkeitspreis, werden nachhaltige und klimabewusste Unternehmen, Initiativen und Vereine ausgezeichnet.

M-TEC wurde dabei aus knapp 200 Einreichungen in der Kategorie „Durch und durch nachhaltig“ für das umfassende, nachhaltige Geschäftsmodell nominiert.

Nachhaltiger Lösungsansatz

M-TEC etablierte ein umfassendes Umweltkonzept sowie eine Nachhaltigkeitsstrategie, von dem nicht nur das Unternehmen selbst, sondern auch Privat- und Gewerbekunden profitieren. Ziel ist es, ökologisches und ökonomisch leistbares Heizen/Kühlen zu ermöglichen, Gebäude zu eigenen Kraftwerken auszubauen, Wärmerückgewinnung sinnvoll zu nutzen und die selbst produzierte Energie möglichst selbst clever einzusetzen.

Hoher Autarkiegrad

Die M-TEC Gruppe hat an den Standorten Arnreit und Pinsdorf ein umfassendes Energiemanagement realisiert und zeigt, dass ein sehr hoher Autarkiegrad (80 – 90 Prozent) bei überschaubaren Amortisationszeiten möglich ist.

Die Sektorenkopplung von Strom, Wärme/Kälte und E-Mobilität gilt als Schlüssel eines nachhaltigen Umgangs mit Energie. Nur wenn sämtliche Energiequellen und -verbraucher bestmöglich miteinander kommunizieren, können Energieströme intelligent und effektiv gesteuert werden. Diese Technologie zu nutzen, war bisher nur den großen Playern der Energiebranche vorbehalten. Ziel von M-TEC ist es, die Sektorenkopplung auch für Einfamilienhäuser, den mehrgeschossigen Wohnbau und Unternehmen nutzbar zu machen.

Die clevere Vernetzung führt zu einer Entlastung unserer Stromnetze und lässt Menschen unabhängiger von schwankenden Energiemärkten werden. Durch die Integration von E-Lade-Netzen kann Überschussenergie zudem kostenlos für eine grüne Mobilität nutzbar gemacht werden.

Unsere Mission ist die Unabhängigkeit der Menschen in der Energieversorgung des Eigenheims oder Gewerbeanlagen durch Wärmepumpe, Photovoltaik, Speicher und E-Mobilität, gesteuert über unser einzigartiges Energiemanagementsystem E-SMART. Saubere und leistbare Energie muss für alle verfügbar sein.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Bisher in Arnreit umgesetzt

E-SMART übernimmt am Firmensitz in Arnreit das Photovoltaik-Management von 6 Wechselrichter mit einer Photovoltaik-Leistung von insgesamt 130 kWp, die Drehzahlregelung von 4 Wärmepumpen zum Heizen und Kühlen, das Lademanagement von derzeit 13 E-Autos, das Speichermanagement von 2 Batteriespeichern sowie den öffentlichen Hypercharger.

Weitere Maßnahmen

Im Zuge der heurigen Firmenerweiterung werden die PV-Anlagen auf ca. 260 kWp verdoppelt, ein zusätzlicher Stromspeicher in Betrieb genommen, ein weiterer öffentlicher Hypercharger vorbereitet und künftig auch sukzessive die Montagebusse durch E-Fahrzeuge ersetzt.

Mehr zum Thema

Intakte Natur

M-TEC steht für Nachhaltigkeit und gelebte soziale Verantwortung

Nachhaltigkeit sowie respektvoller und ehrlicher Umgang mit Mitarbeitern, Kunden, Behörden und Lieferanten sind fest in unserer Unternehmensphilosophie verankert. Viele Maßnahmen tragen dazu bei, dass M-TEC ein verlässlicher Partner und attraktiver Arbeitgeber bleibt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert